Konferenz der Tiere

Nach der Geschichte von Erich Kästner für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Ein unterhaltsames und spannendes Mitmachtheater mit Bauchreden, Papiertheater, Jonglagen, Schauspiel und Comedy.

Tier-KonferenzEines Tages wurde es den Tieren zu dumm. Aus allen Kontinenten der Erde machen sich Abgesandte aller Tierarten auf den Weg zur Konferenz der Tiere.

Grund dafür sind die Menschen, deren Politiker durch Dummheit und Krieg viel Leid in der Welt verursachen. Da sie sich nicht so einfach von den Tieren eines besseren belehren lassen bedarf es doch einiger List und Tücke.

Konferenzteilnehmer

Auch die Staatsoberhäupter eilen zu ihrer Konferenz nach Kapstadt!

Schließlich wird auf der 87. Konferenz der Menschen in Kapstadt der Friedensvertrag feierlich unterzeichnet.

Der Klassiker von Erich Kästner ist heute noch genauso aktuell wie damals.

Es spielen Irene Englmeier und Bille Billewitz. Sie stehen seit 15 Jahren mit verschiedenen Kindertheater- und Comedyproduktionen auf der Bühne.

Die beiden Akteure haben diese Geschichte für Kinder zeitgemäß umgesetzt. Dabei greifen sie in die volle Kiste ihrer Möglichkeiten. Bauchreden, Papiertiger springen über die Bühne, Kinder werden in Mäuse verzaubert, Jonglagen und viel Humor kommen zum Einsatz.

Comments are closed